Wer als Print-Redakteurin jahrelang für Frauen- und Wohnmagazinen gearbeitet hat (Glamour, myself, Living at Home und Amica), ist gut vernetzt, organisiert, kann gezielt recherchieren, Themenpläne erstellen und so schreiben, dass der Stil zum Heft passt - und behält auch dann den Überblick, wenn es mal stressig wird.

Online habe ich regelmäßig für livingathome.de und stilwerk.de/design-diary gebloggt und war zwei Jahre als freie Reise-Redakteurin für livingathome.de unterwegs.

Meine aktuellen Schwerpunkte sind Wohn-, Reise- und Lifestyle-Themen sowie Shopping-Guides im In- und Ausland. Für Anfragen zu Reportagen, Interviews und freier Mitarbeit in Redaktionen kontaktieren Sie mich jederzeit gerne.

Eine Auswahl meiner Arbeit finden Sie rechts nach Rubriken geordnet.